[Blogparade] 7 Shades of Pink! Blush Edition

Hallo meine Lieben :)

Heute möchte ich euch gerne meine 7 Shades of Blushes vorstellen! Ich nehme hiermit zum zweiten mal an der Blogparade "7 Shades of Pink" der lieben Steffi von Smoke and Diamonds teil! 

Wie man unschwer erkennen kann, ist das Bild sehr MAC - lastig, was ganz einfach daran liegt, dass ich in letzter Zeit die LE's immer sehr ansprechend fand und dann eben das eine oder andere Teil mit durfte! Außerdem sind 3 der Produkte sogar Geschenke gewesen :)


Es ist alles vertreten: von sehr hellem Rosa mit Schimmer, was nur einen zarten Hauch Farbe auf die Wangen bringt bis zu einem super pigmentierten schon leicht lilastichigen Rosa.

Auch von CATRICE konnte ein Teil es in diesen Blogpost schaffen, den Gradiation Blush habe ich mir vor einigen Monaten gekauft und greife immernoch gerne auf ihn zurück um eine leichte Frische auf meine Wangen zu bringen. 
obere Reihe v.l.n.r.: MAC Perfect Topping, MAC Sweet Sentiment, MAC Azalea in the Afternoon, MAC Petal Power
untere Reihe: CATRICE Gradation Blush 'Waterloo Sunrise', p2 Meet me in Venice Blush 'destiny', MAC Toledo 'Kindergarten Red'
Natürlich habe ich euch die Schätzchen auch geswatcht, denn die Farben sind in den Pöttchen schwer zu erkennen.
v.l.n.r.: MAC Perfect Topping, MAC Sweet Sentiment, MAC Azalea in the Afternoon, MAC Petal Power, CATRICE Gradation Blush, p2 Meet me in Venice, MAC Toledo Kindergarten Red
v.l.n.r.: MAC Perfect Topping, MAC Sweet Sentiment, MAC Azalea in the Afternoon, MAC Petal Power, CATRICE Gradation Blush, p2 Meet me in Venice, MAC Toledo Kindergarten Red
MAC Perfect Topping ist sehr hell, für mich als Blassnase aber sogar als leichter Blush nutzbar! 
Sweet Sentiment ist eher etwas für die herbstlicheren Tage, an denen es mehr Blush sein darf. 
Azalea in the Afternoon ist ein wunderschönes helles Rosa mit leichtem Schimmer, Petal Power ist etwas dunkler und besitzt einen wunderschönen goldenen Unterton, der es mir wirklich angetan hat!  

Der CATRICE Gradation Blush ist matt und leicht beerig angesiedelt, die Farbabgabe ist hier aber deutlich schlechter als bei den MAC Mineralize Blushes. 
p2 Meet me in Venice in 'destiny' ist MAC Petal Power recht ähnlich, lediglich etwas lilastichiger. 
MAC Kindergarten Red ist wohl der schlecht pigmentierteste Blush unter diesen 7, mit dem Pinsel gibt er aber deutlich mehr Farbe ab als beim Swatchen mit dem Finger.

Allesamt sind es wunderschöne Blushes, die auch alle ihre Verwendung finden - ich greife immer zu dem Blush, der mich an diesem Tag besonders anspricht. Ich entscheide also nach Laune.

Geschenkt bekam ich übrigens MAC's Azalea in the Afternoon, Petal Power und Kindergarten Red von einer meiner liebsten Freundinnen. An dieser Stelle noch mal vielen Dank, Laura! <3

Jetzt seid ihr wieder gefragt - was sind eure liebsten 7 rosa Blushes? Sucht sie raus und schreibt über sie! 

Kommentare:

  1. MAC Petal Power habe ich auch.....deine Auswahl ist wunderschön, nehme ich alle.....

    Liebe Grüße

    Marina

    AntwortenLöschen