[Review] 4 Wochen Garnier Fructis Prachtauffüller Serie

Hallo meine Lieben :)


Heute gibt es eine Review die eine etwas längere Vorbereitungszeit gebraucht hat - es geht um Haarpflege. Wie viele von euch vielleicht wissen, bin ich was Haarpflege angeht sehr wählerisch. Meine Haare sind durch die Naturlocken sehr schwierig und zudem trocken, also sehen die Locken oft ungepflegt aus. Um das in den Griff zubekommen habe ich bis vor ca 4 Wochen das Balea After Sun Shampoo + die Öl Spülung benutzt. Dazu natürlich nach jedem Waschen ein Haaröl, welches ich immer noch benutze. 



Kurz vor meinem ersten Bloggerevent erhielt ich das Paket von Garnier mit dem Pre-Test der neuen Haarpflegeserie 'Prachtauffüller' die allein durch das Aussehen schon mehr als besticht! 




In meinem Paket befand sich die komplette Serie, bestehend aus Shampoo, Spülung, Kur und einem Serum für griffige Längen. 

Die Verpackung & der Inhalt - 4 Wochen Garnier Prachtauffüller

Garnier hat hier wieder volle Arbeit geleistet. Knalliges Pink und das typische Fructis Design - ein richtiger Hingucker im Drogerieregal! 
Im Shampoo sind 250 ml enthalten, die Spülung beeinhaltet 200 ml und der Tiegel der Kur bringt ganze 300 ml mit. Im Serum sind 'nur' 50 ml enthalten - hier von braucht man aber auch am wenigsten! 


Der Test - 4 Wochen Garnier Prachtauffüller

Vor ziemlich genau 4 Wochen begann ich mit der Testphase. Das erste was mir beim Öffnen der Verpackungen auffiel: Der unglaublich tolle Geruch! Es erinnert mich ein wenig an das Kaugummi aus meiner Kindheit - Hubba Bubba. Aber keinesfalls aufdringlich, man nimmt den Geruch beim waschen selbst war, danach aber nur noch sehr dezent. 
Das Shampoo schäumt sehr gut, kann gut dosiert werden und riecht einfach soooo toll! Nach dem Shampoo sind meine Haare etwas verknotet, was aber mit der Spülung etwas leichter zu lösen ist. Spülung rein & erstmal leicht mit den Fingern durchkämmen, dann kurz einwirken lassen und ausspülen. Einmal die Woche habe ich noch die Kur vor der Spülung eingebaut. Die Kur muss 3 Minuten einwirken und verleiht den Haaren danach ein butterweiches Gefühl. 
Leider hatte ich den Eindruck, durch die Kur würden meine Haare schneller fettig werden lassen, obwohl ich sie nur in den Längen benutzt habe. 
Das Serum habe ich nicht verwendet, da ich durch Shampoo und Spülung meiner Meinung nach schon genug Effekt erzielt habe.


Nach dem Waschen habe ich wie immer in mein handtuchtrockenes Haar mein Garnier Fructis Hitzeschutz & Pflege Wunderöl eingeknetet, ohne das sind meine Haare einfach unerträglich, daher konnte ich selbst bei dem Test nicht darauf verzichten! 



Das Ergebnis - 4 Wochen Garnier Prachtauffüller

Die Haare werden vom Gefühl her 'strohiger', sehen aber nicht unbedingt so aus. Sie glänzen schön und sind eindeutig viel griffiger! Die Haare fetten genauso schnell nach wie vorher auch, ich muss sie nach 3 Tagen eventuell mit etwas Trockenshampoo bearbeiten und nach ca 4 Tagen waschen. Das liegt in meinem normalen Rhythmus und ich bin sehr zufrieden mit der Wirkung der Produkte!


Meine Haarspitzen fühlen sich leicht gefestigt und gut gepflegt an, einen großen Unterschied zu vorher konnte ich aber nicht feststellen.

Außerdem konnte ich eine leichte Veränderung an meiner Kopfhaut feststellen, ich neige hin und wieder zu leichter Schuppenbildung, die die letzten 4 Wochen komplett verschwunden und seitdem nicht wieder aufgetaucht ist. 


Mein Fazit - 4 Wochen Garnier Prachtauffüller

Ich weiß noch nicht, ob ich es weiter benutzen werde. Das Shampoo und die Spülung haben aufjedenfall einen schönen Effekt auf meine Haare und meine Naturlocken, die viel besser halten und meine Haare sind griffiger und wirken eindeutig üppiger. 
Für ca. 1,75 € sind Shampoo und Spülung aufjedenfall auch im unteren Preissegment, unterscheiden sich im Preis nicht sehr viel von meinen Balea Pflegeprodukten. Dennoch werde ich in Zukunft vielleicht wieder auf meine Balea Serie umsteigen, das wird die Zeit zeigen.


Von mir gibt es eine beschränkte Kaufempfehlung - ihr dürfte keine Wunder erwarten, sehr feines Haar wird wohl kaum zu einer sehr üppigen Mähne werden durch diese Pflegeserie. Ich kann nur von meiner sowieso schon relativ dicken Haarstruktur sprechen. Wenn ihr den Geruch der Produkte mögt und ein wenig üppigeres Haar haben wollt, seit ihr hier eindeutig richtig! 



Was die Inhaltsstoffe der Produkte angeht, muss jeder selbst entscheiden, was er davon hält. Die Produkte enthalten Silikone, die für mich persönlich ein Grund sind, warum ich vielleicht wieder umsteigen werde.



An dieser Stelle bedanke ich mich bei Garnier für die Produkte! 



  

*die hier vorgestellten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

  1. Tolle review. Habe viel gutes über fructis gehört aber irgendwie benutze ich es seit jahren nicht..

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich habe diese Produkte auch getestet und fand, dass das Shampoo und die Spülung auch einen schönen Effekt haben. Da ich feine Haare habe, konnte ich einen deutlichen Volumenzuwachs feststellen.

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
  3. Tolle, ausführliche Review! Vielleicht werde ich die Produkte mal nach dem Urlaub testen :)

    x Victoria

    AntwortenLöschen