[How Make-Up Can Change A Face] Enhancing Natural Beauty - Look

Hallo ihr Lieben :) 

Heute habe ich endlich mal wieder ein 'How Make-Up Can Change A Face' für euch - die Resonanz war letztes Mal sehr gut, daher dachte ich mir, ich mache noch einen Post dieser Art für euch! 
Diesmal unter dem Motto 'Enhancing Natural Beauty' - denn so schminke ich mich quasi täglich, selbst für die Schule. Es ist nicht zu auffällig, man fühlt sich nicht zugekleistert (geht im Sommer für mich persönlich so gar nicht!) und vorallem: es sieht sehr natürlich aus! 
Dieser Look soll nämlich nicht gekünstelt wirken, sondern die natürliche Schönheit unterstreichen! Nicht für jeden von euch wird der Look genau wie bei mir funktionieren, da ich wirklich sehr helle Haut habe und blaue Augen - trotzdem habe ich Farben gewählt, die eigentlich so gut wie jeder nutzen kann! 

Das Wichtigste an einem solchen Look ist allerdings: Natürlicher Glow, leichter Blush, nur wenig konturieren und die Augen durch ein tolles dezentes AMU strahlen lassen! Mascara nicht vergessen ;) Die macht wirklich viel aus! 

Jetzt aber zum Look :)


Wir starten natürlich wie immer frisch gereinigt (Nivea Reinigungsschaum) und eingecremt (Nivea Soft), so haben wir die besten Voraussetzungen für ein gutes Make-Up schon! 
Wie ihr hier gut sehen könnt haben meine Augen unterschiedliche 'Formen' - woran das liegt, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass ich das immer gerne kaschiere, denn ich finde es nicht hübsch. (Daher seht ihr auf AMU's eigentlich auch nur mein rechtes 'hübsches' Auge!) Zudem sind meine Lippen ungleich - da man das alles aber nicht ändern kann, arbeite ich eben mit dem, was ich habe! :)


Als erstes kommt mein neuentdeckter Liebling zum Einsatz: Der Feel Natural Concealer in 005 von p2! Er kaschiert meine Rötungen auf den Wangen, auf und um die Nase sehr gut, wirkt dabei aber nicht unnatürlich!


Dann kommt benefit's 'Stay don't Stray' zum Einsatz - das darf sich in letzter Zeit aber mit der Eye Base von KIKO abwechseln!


Die momentan wieder erhältliche - aber stark limitierte! - p2 Palette kann ich euch wirklich nur ans Herz legen, die Farben sind wunderschön und sowohl für alltägliche AMUs (wie hier) oder eben auch farbenfrohere, sommerliche AMUs geeignet! Und für knapp 10 € aufjedenfall mehr als einen Blick wert!


Dieser helle beige / hellbraune Ton kommt auf das innerste Drittel meines Lides und wird natürlich gleich schon etwas in die Mitte des Auges verblendet - wir wollen ja keine scharfen Übergänge!

(Die unglaublich sexy aussehenden Ebelin Augen-Pads :D)

Dieser hellbraune Ton wird dann auf dem Rest des Lides aufgetragen und gut mit dem vorherigen Ton verblendet!

Wie ihr seht, sieht man kaum, dass es 2 verschiedene Farben sind: Das soll man aber auch nicht unbedingt! Es gibt meinem Auge aber eine leichte Tiefe, die ich wirklich sehr hübsch finde :) Auch wenn man den Effekt wahrscheinlich nicht so wirklich wahrnimmt ^^


In den äußersten Augenwinkel wandert dann ganz leicht dieser schwarzbraune Ton mit leichtem Glitzer - aber wirklich nur sehr wenig und gut verblenden!!

Hier seht ihr den Effekt - daher trage ich immer mindestens 2 Lidschatten! 

Um das ganze noch etwas weicher wirken zu lassen, trage ich den khakifarbenen Ton im äußeren Augenwinkel auf und verblende ihn mit den übrigen Lidschatten.



Dann kommt der Manhattan Eyemazing Liner in 'Black Lacque', mit ihm ziehe ich einen feinen Lidstrich mit einem leichten Wing - das öffnet optisch den Blick!



Nun kommt meine 'Better Than False Lashes Waterproof' Mascara von Catrice zum Einsatz - ein absoluter heiliger Gral!

Den p2 Glow Up! Highlighter trage ich im Augeninnenwinkel + unter der Augenbraue auf, es lässt den Blick wacher und die Brauen leicht angehoben wirken.

leichter Glitzer - aber kaum wahrnehmbar im Alltag

Die Augenbrauen sind sehr wichtig für den Ausdruck, daher fülle ich sie mit meinem eyebrow designer in 'Soft Blonde' von Essence ein wenig auf! Aber nur mit kleinen, leichten Strichen arbeiten, sonst wirkt es schnell aufgemalt!

Wie ihr seht, wirken die Brauen etwas voller, aber keinesfalls künstlich.

Um die Brauen etwas zu fixieren verwende ich das klare Augenbrauen Gel von ArtDeco.

so sieht das dann bisher aus :)

kommen wir nun zum Blush: mein Liebling ist momentan der 'Catch the Glow - go for glow Blush' in der Farbe '010 beach beauty'. Ich trage ihn mit meinem Essence Kabuki leicht auf den Wangen (Apfelbäckchen) auf und verblende ihn in Richtung der Schläfen.

Auch er hinterlässt einen schönen Glow, wie der Name der LE schon verspricht!

Den passenden 'Catch The Glow - essential bronzer' in der hellsten Nuance besitze ich natürlich ebenfalls - auch dieser kommt hier zum Einsatz! Aufgetragen wird er unter den Wangenknochen und wird in Form einer 3 in Richtung der Schläfen und des Kinns verblendet. So gibt er dem Gesicht Kontur.

Kaum bemerkbar, aber da! 

Mein geliebtes 'highlighting fluid' von p2 aus der Dress Code: Happy Limited Edition - wirklich ein kleines Lieblingsprodukt von mir! Ich entnehme eine kleeeeeeeine Minimenge und verteile es auf dem Nasenrücken und auf den Wangenknochen :)


Dann kann man das ganze noch etwas mit Puder fixieren, meistens nehme ich dazu das neue, wasserfeste Puder von Catrice - ich liebe diesen kleinen Schatz <3

So dann wäre der 'Enhancing Natural Beauty' Look auch schon fertig - eine Abwandlung dieses Looks (meistens anderer Lidschatten und eventuell ohne Bronzer) trage ich fast jeden Tag, er wirkt natürlich und nicht maskenhaft und eignet sich daher perfekt für die Schule.





Im Sonnenlicht sieht das ganze dann so aus:






Auf diesen Bildern trage ich auf meinen Lippen meine derzeitige Lieblingspflege - die Labello Lip Butter in 'Raspberry Rose'! Mit der Liebe zu ihr habe ich sogar schon Klassenkameradinnen angesteckt!


Und natürlich das obligatorische 'Vorher/Nachher' Bild!


 links - geschminkt | rechts - ungeschminkt

Dazu muss ich sagen: Der Concealer deckt so extreme Rötungen natürlich nicht ab. Meine Rötungen verschwinden allerdings nach einiger Zeit noch etwas, da sie vom Reinigen & Eincremen stammen :)

Jetzt seid ihr gefragt! 

Wie gefällt euch mein Look und wie sieht euer Alltagslook aus? Verlinkt mir gerne eure Blogposts zu diesem Thema, ihr könnt mir eure Looks auch per Mail schicken, ich werde dann bald (vorausgesetzt es kommen genug Looks zusammen!) einen Sammelpost erstellen wo wir alle Looks mal gemeinsam betrachten können. Ich bin sicher - im Großen + Ganzen sind die Looks sich ähnlich :)

❤  

Kommentare:

  1. Du bist wirklich eine Natural Beauty :) Das leichte Make up passt sehr gut zu dir :)

    AntwortenLöschen
  2. Hast du wirklich schön gemacht :)! Habe mir vorgestern auch das highlighting fluid aus der Dresscode Happy LE gegönnt und bin total vernarrt, weil es so angenehm riecht und die Haut aufweckt! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus und sehr natürlich :)

    AntwortenLöschen