[Adventskalender] Verlosung!

Kommentare:

Hallo meine Hübschen!

Heute wartet wieder mal eine kleine Verlosung auf euch - diesmal in Form meines Adventskalendertürchens! Und ich freue mich sehr euch dieses riesengroße Set verlosen zu können - ich habe meine 'zu Verlosen' Kiste ein wenig geplündert (sie ist aber immer noch mehr als voll!!) und euch dieses bunt gemischte Set zusammengestellt - da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Alles über Nagellacke, Lidschatten, Parfüm, Pflege und Nagelsticker - ich hoffe sehr, eine Person von euch damit glücklich machen zu können!!

Gewinnen könnt ihr diesmal ganz einfach - einfach einen Kommentar mit eurem größten Weihnachtsherzenswunsch posten und mir über GFC oder Bloglovin folgen - gerne dürft ihr mir auch zusätzlich auf Facebook folgen oder mein Gewinnspiel auf den verschiedenen Kanälen teilen!




Alle Produkte sind unbenutzt und noch originalverpackt - lediglich die Nagellacke von Essence wurden (auf dem Event auf einem Nagelrad) einmal geswatcht, damit ich sie euch direkt auf Instagram zeigen konnte (-> am 3. Januar werde ich euch wieder fleißig vom Catrice Event über die Sortimentsumstellung Frühling / Sommer berichten, wenns nach mir geht & mein Handy da mitspielt, wird es wie letztes mal in Form eines minütlichen Updates passieren, was viele von euch als Livestream bezeichneten, am 16. + 17. Januar gehts dann mit Essence weiter ;))

Das Gewinnspiel endet am 27.12.2014 um 23:59 Uhr, ihr habt also genau eine Woche Zeit. 

Ich hoffe sehr, dass euch dieses bunt gemischte Gewinnspiel gefällt - das auf Instagram versprochene Naildesign wird es leider erst morgen geben, ich habe mir ernsthaft beim Autofahren den Nagellack ruiniert, kurz nachdem ich das Foto für Instagram geschossen hatte! Die Bilder für den Blog wollte ich nach meiner Rückkehr vom einkaufen machen - wurde wohl nichts draus :D Morgen also nochmal von neuem & dann zeige ich euch die Bilder :)

  

Frohe Weihnachten und viel Glück beim Gewinnspiel!

[Review] Ein neuer Look in Sekunden - Clip In Extensions von Rubin Extensions

Kommentare:
Hallo meine Hübschen und einen wunderschönen 1. Advent!

Heute gibt es mal wieder eine Kooperation mit einer Firma auf meinem Blog! Genau genommen mit 'Rubin-Extensions' deren PR-Agentur mich kürzlich kontaktiert hatte und mir ausführlich auf all meine Fragen geantwortet hat! 

Da ich schon länger den Wunsch hege, meine Frisur etwas zu verändern, kam mir die Kooperation gerade recht! Schon sehr lange habe ich so genannte 'Clip-In-Ponyfransen' im Blick, sie verändern den Look innerhalb von Sekunden, ein Pony macht wirklich einen ganz neuen Look aus.
Also entschied ich mich - unter anderem - für goldblonde Stirnfransen, die zugegebenermaßen ziemlich gruselig aussehen, wenn man sie auspackt! 

Ankündigung: Blogger Adventskalender & neues Design

Keine Kommentare:
Hallo meine Hübschen!

Zu solch später Stunde melde ich mich mit einem Blogpost, der schon vor einigen Tagen hätte online gehen sollen! Leider ist mein Leben zur Zeit aber sehr stressig... daher hatte ich keine Zeit und komme erst jetzt dazu - morgen geht der Stress direkt wieder weiter, ich hoffe bei euch geht es ein wenig stressfreier zu! 

Jetzt aber zu der Ankündigung, die ich machen möchte. Ich darf Teil eines tollen Bloggeradventskalenders sein, der dieses Jahr auf 24 verschiedenen Blogs viele Gewinnspiele, Inspirationen, sicherlich einige Looks und vor allem viel Weihnachtsstimmung verbreitet!

 
Mein Türchen ist Nummer 20 - und was euch erwartet, wird an dieser Stelle noch nicht verraten. Ich kann euch allerdings eins versprechen: Es wird etwas besonderes, was euch hoffentlich sehr freuen wird :)

Schaut auch bei meinen Bloggerkolleginnen vorbei - ihre Blogs sind auf den einzelnen Türchen verlinkt.

Außerdem gibt es noch eine Neuerung, die dürfte euch allerdings schon aufgefallen sein! Es geht um meine eigene Domain - ich bin künftig unter 'www.even-if.de' erreichbar, meine alte Blogadresse 'www.even-if-it-was-destiny.blogspot.de' dient nun als Umleitung. Zur Zeit funktioniert mein Link aber nur bedingt ohne 'www' - daran arbeite ich noch .. keine Ahnung woran das liegt - wenn jemand von euch mir helfen kann, dann bitte meldet euch! 

Außerdem gibts - passend zur neuen Domain - ein neues Blogdesign, auf das ich persönlich ganz besonders stolz bin. Es repräsentiert meinen Weg erwachsen zu werden, ich habe mich durch meinen Blog bisher immer stark identifiziert, er ist mein eigenes Reich und das wird er auch bleiben - jetzt allerdings ein wenig professioneller, reifer und schlichter! 

Wie gefällt euch mein Design?

Und spätestens am 20. Dezember sehen wir uns hoffentlich auf meinem Blog wieder? 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und viel Spaß in den bald beginnenden, letzten 24 Tagen vor Weihnachten! 

❤  

[Review] Laura Mercier 'Sensual Reflections Satin Matte Eye Colour' in 'Gold Seduction' Review + Look

Kommentare:

Hallo meine Lieben!

Heute gibt es endlich die Review zu einem der Produkte, die mich in letzter Zeit erreichten. Ich freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit 'Laura Mercier'! Leider konnte ich den Lidschatten lange nicht ausprobieren aufgrund meiner Lidentzündung - jetzt ist das aber soweit wieder abgeheilt, sodass ich euch endlich einen Look mit dem Lidschatten präsentieren will :)

Die Lichtverhältnisse sind nicht perfekt, das weiß ich! Aber versucht mal im Herbst anständige Fotos zu machen, wenn sowieso kaum Licht da ist! Demnächst werde ich mir aber noch Fotolampen zulegen :)

Folgendes verspricht der Lidschatten

- hochpigmentierter Puder-Lidschatten mit einem matten Finish
- gleicht kleine Unebenheiten aus
- einfaches, ebenmäßiges Auftragen dank cremig leichter Textur
- schwerelose, weder fettende noch austrocknende Formulierung
- einfach zu verblenden
- durch wiederholte Applikation entsteht intensivere Farbbrillanz - ohne stauben
- bleibt bis zu 12 Stunden farbecht
- perfekt für Smokey Eyes

[Review] MAC Heirloom Holiday Collection - Pressed Pigment 'Enchantment'

Kommentare:

Hallo meine Hübschen! :)

Heute kann ich euch endlich mal wieder eine kleine Review abtippen - jetzt mit neuem Betriebssystem (viel flüssiger!!) und mal wieder einigen Neueinzügen aus dem Hause MAC!  Denn ich habe bei MAC mal wieder recht ordentlich zugeschlagen und außerdem bei meinem Einkauf eine ganz liebe Bloggerin namens Jennifer getroffen, die ich eigentlich hätte erkennen müssen. Aufgrund der Tatsache, dass ich damit überhaupt nicht gerechnet hatte, konnte ich sie dann auch erstmal gar nicht 'einordnen' - dennoch haben wir uns unglaublich nett unterhalten und ich habe mich wirklich sehr gefreut, sie getroffen zu haben - ich hoffe, das war nicht das letzte Mal! Auch bei ihr gibt es heute eine Review zu einem Pressed Pigment - mit Look. Schaut vorbei bei Polished with Love!

Jetzt aber zum eigentlichen Thema dieses Beitrages. Bei mir durfte nämlich das Pressed Pigment 'Enchantment' einziehen, was eigentlich gar nicht geplant war! Es gefiel mir schon von Anfang an sehr gut, der Swatch der MAC-Dame hat mich dann vollends überzeugt und das Pigment durfte mit. 

[Review] Moroccanoil Curl Defining Cream + Intense Curl Cream

Keine Kommentare:

Hallo meine Lieben! 

Ich weiß, es ist eine gefühlte Ewigkeit her, dass ich mich zuletzt auf meinem Blog zu Wort gemeldet habe. Das liegt an vielen Faktoren - wer mir auf Instagram folgt, weiß z.B. dass ich zur Zeit (seit 3 Wochen -.-) an einer Augenlidentzündung und den Folgen leide, seit meinem ersten Arztbesuch habe ich erstmal Schminkverbot - wie lange das noch anhält, hängt ganz davon ab, wie schnell mein Lid sich regeneriert. Momentan sieht es aber ganz gut aus, hoffentlich kann ich mich also in 1-2 Wochen wieder schminken & euch endlich mit neuen AMU's versorgen, was eindeutig meine Lieblingsbeschäftigung ist! 
Außerdem konzentriere ich mich derzeit viel auf die Arbeit, die Schule und vorallem meine Prüfungsvorbereitung für den Führerschein - das habe ich hoffentlich auch bald hinter mir. 

Und wenn dann noch etwas Zeit bleibt, verbringe ich die Zeit am liebsten mit meinen Herzensmenschen und meinen kuschligen Kätzchen.
Als kleine Entschädigung, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, habe ich das Gewinnspiel der Meet Me In Venice Blushes verlängert - es läuft noch bis Mitte November :)

Jetzt aber endlich zum eigentlichen Thema dieses Blogposts, es geht um die Haarprodukte, die ich schon vor einiger Zeit von Moroccanoil zugesandt bekam. 
Wie ihr bestimmt wisst, habe ich - meiner Meinung nach - absolute Problemhaare. Zu trocken. Zu spröde. Sehen strohig aus. Und nicht zuletzt: Die Locken sehen einfach grausam aus, sind aber leider natur! 

[Review] p2 Meet Me In Venice Blazing Treasure Blushes + Gewinnspiel

Kommentare:

Hallo meine Hübschen!

Heute gibt es eine neue Review, bei der lange nicht sicher war, ob ich sie jemals veröffentlichen kann. Es geht nämlich um die streng limitierten Blushes der 'Meet Me In Venice' Limited Edition von p2.

Ich hatte das Glück, beide Schätze noch zu ergattern, da ich aber weiß, dass nicht jeder das Glück hatte, wartet am Ende dieses Blogposts noch ein kleines Gewinnspiel auf euch!

[Review] Urban Decay Naked Basics 2 inkl. Swatches + Look

Kommentare:

Hallo meine Lieben :)

Zu solch später Stunde gibt es von mir noch eine kleine Review zu meinem neuesten kleinen Liebling! Wie ihr bestimmt am ersten Bild schon seht, habe ich mir - sofort als sie verfügbar wurde - die neue Urban Decay Naked Basics 2 bestellt. Hauptsächlich, weil ich einfach unglaublich neugierig war! 

Gekostet hat das Schmuckstück mit 6 enthaltenen Lidschatten bei Douglas.de sage und schreibe 26,99 €! Dank eines Gutscheincodes habe ich für die Palette & mein heißgeliebtes Trockenshampoo von Batiste gerade mal knapp 26 € gezahlt - damit kann ich wirklich leben :)

Vorgestern kam sie schon an, da ich allerdings den ganzen Tag unterwegs war & man ja zum fotografieren Licht braucht, verlegte ich das erste ausprobieren auf gestern. Und was soll ich sagen? Einfach ein Traum! Aber überzeugt euch selbst:

[Gedanken] Shooting in der Natur + persönliche Gedanken

Kommentare:

Hallo meine Hübschen!

Heute gibt es mal wieder etwas persönlicheres von mir - wie ihr bestimmt über instagram erfahren habt, war ich vor einigen Wochen (da war es noch schön sommerlich warm!) mit einer lieben Freundin ein wenig in der Natur - wir wollten versuchen, einige hübsche Fotos zu bekommen, was wir auch wirklich gut hinbekommen haben, wie ich finde! Dazu gibt es einige Gedanken, die mir schon länger im Kopf herumschwirren und die ich gerne mit euch teilen möchte.

[Review] Catrice Limited Edition 'Feathered Fall' inkl. Swatches aller Lidschatten

Kommentare:

Hallo meine Hübschen :)

Nachdem es wieder einige Tage Funkstille auf meinem Blog gab, möchte ich euch heute die 'Feathered Fall' Limited Edition von Catrice vorstellen, die seit der ersten Sekunde schon einen festen Platz in meinem Herzen hat! 

Ich weiß leider noch nicht, wie es die nächsten Wochen klappt mit der Bloggerei, da die Schule wirklich viel Zeit verschlingt und ich dazu ja noch meinen Nebenjob und ich auch tatsächlich noch ein klitzekleines Stück Privatleben besitze, was für einige Zeit sogar nahezu in Arbeit versunken ist..! Aber das Schreiben will ich auf garkeinen Fall aufgeben, dafür liebe ich es viel zu sehr! :) Also werde ich versuchen, mich so oft wie nur irgendwie möglich auf meinem Blog bei euch zu melden!

Jetzt aber zur LE - ich habe sie in 'meinem' Müller gesehen und war sofort hin und weg, leider fing dann erstmal das beten an 'bitte bitte kauft niemand die LE leer während ich arbeite...', was dann zum Glück auch nicht so war. Am nächsten Tag stand ich tatsächlich vor einem vollen Aufsteller und habe alles mitnehmen können, was ich haben wollte - vorrangig natürlich die Lidschatten, wie sollte es auch bei einer Lidschattensüchtigen anders sein? 

[AMU] Rosige Augen mit MAC Rose + Benefit They're Real Push Up Liner

Kommentare:
Hallo meine Lieben :)

Nach dem gestrigen - wirklich wunderschönen!! - dm Marken Camp Beauty, auf dem ich unglaublich viele neue Bloggerinnen kennenlernen durfte und auch in den Sessions einiges gelernt habe, gibt es heute für euch einen Look, den ich schon vor einigen Tagen geschminkt habe. Ich persönlich mag ihn sehr, auch wenn er vielleicht nichts für den Alltag in einer Kleinstadt wie meiner ist! 

Benutzt habe ich 
- den Benefit 'They're Real Push Up Liner' 
- das Pigment 'Rose' von MAC auf der Lidmitte, 
- Indirect von Makeuprevolution im Innenwinkel und 
- ein Makeup Geek Pigment im Außenwinkel und der Lidfalte. 

Außerdem etwas MAC 'Embark' zum verblenden.
Ansonsten kamen die üblichen Verdächtigen zum Einsatz: 
- Catrice Better Than False Lashes Waterproof Mascara, 
- p2 Eye Base, 
- Essence Eyebrow Pencil, 
- Catrice Eyebrowfiller + Eyebrowlifter

Ich hoffe euch gefällt der Look - gerne mache ich in Zukunft auch weiterhin etwas aufwendigere Make-Ups, ich kann allerdings keine Regelmäßigkeit versprechen, da Montag die Schule wieder anfängt und ich selbst gespannt bin, wie ich das alles schaffe :)



Würdet ihr so einen Look auch im Alltag tragen oder wäre euch das too much?

Ich wünsche euch noch einen schönen, sonnigen Tag - ich bin leider sooo geschafft von den 16 Stunden gestern, dass ich zu fast nichts zu gebrauchen bin und mich erhole - morgen ist schließlich der erste Schultag :)

  

[Review] MAC A Novel Romance 'An Amorous Adventure' + Urban Decay 24/7 Glide On Eye Pencil 'Demolition'

Kommentare:

Hallo meine Lieben 

Ja ihr seht richtig, es durfte wieder mal eine neue MAC Palette bei mir einziehen! Warum ich mir immer häufiger MAC Lidschatten kaufe, obwohl sie so teuer sind? Gute Frage! Ich mag die Qualität einfach und muss ehrlich gesagt gestehen, dass jedes Produkt der Marke MAC für mich schon ein kleiner Luxus ist - hin und wieder gönne ich mir das eben! :)

Heute kann ich euch das Quad 'An Amorous Adventure' der aktuellsten A Novel Romance Collection vorstellen. Bezahlt habe ich dank eines 5 € Gutscheins von Douglas gerade noch 36,00 € und außerdem gab es noch einen Urban Decay 24/7 Glide On Eye Pencil in der Farbe 'Demolition' gratis dazu - da konnte ich dann nicht mehr nein sagen!

In diesem Blogpost möchte ich euch die Palette und den Urban Decay Eye Pencil etwas genauer vorstellen. Unter anderem zeige ich euch auch Swatches.

[Review] Catrice Absolute Matt Eyeshadow Palette inkl. Swatches und Look

Kommentare:
Vorher / Nachher 

 Hallo meine Lieben! 

Wer mir auf instagram folgt, weiß warum es hier die letzten Tage etwas ruhiger war: Zum einen war ich viiiel unterwegs und arbeiten, die wenige Zeit daheim wurde mein Laptop dann mehr oder weniger belagert - von meinen kleinen Fellknäueln. Das kleine Schwarz-Weiße Knäuel liegt aktuell auch wieder auf meinem MacBook, trotzdem möchte ich euch gerne eines meiner neuen Schätzchen zeigen - die neue Catrice Absolute Matt Palette, die es in dem neuen Beauty Shop (der neuen, großen Müller-exklusiven Theke) gibt. 

Ich hatte das Glück, die Theke in Heidelberg frisch aufgebaut anzutreffen. In Mannheim war sie noch nicht vertreten, in Heidelberg waren die netten Herren (jaaaa Männer, ich war auch überrascht als sie der Müller-Dame dann noch erklärten was sie wohin tun muss :D) gerade mit dem Aufbau fertig und ich hätte am liebsten die ganze Theke geplündert. Warum ich das dann doch nicht tat und nur 2 kleine Schätzchen mitdurften? 

[Review] Lidschatten aus dem neuen Essence Sortiment Herbst / Winter 2014 inkl. Looks & Swatches!

Kommentare:

Hallo meine Lieben :)

Heute zeige ich euch die Produkte aus dem Essence Update Herbst / Winter zum Thema Augen :)
Leider habe ich bei der Bearbeitung der Bilder gemerkt, dass ich das neue Quattro vergessen habe - es lag doch tatsächlich noch im Schminkkoffer :D Die Bilder reiche ich aber nach :)

Fangen wir doch gleich mal mit dem absoluten Herzstück an - den neuen 3D Eyeshadows die durch neue Farben und eine neue Formulierung überzeugen wollen!



Es gibt 9 neu formulierte Farben die wirklich schon auf den ersten Blick überzeugend sind! Als ich den Koffer öffnete und diese Farben sah machte mein Herz einen kleinen Sprung, besonders 'Irresistible Choco Cupcake' und 'Irresistible Fox-Trott' haben mich sofort überzeugt. Und in 'Irresistible Vanilla Latte' findet sich doch tatsächlich ein kleiner Schatz!

[EOTD] Golden Green Eyes for Work!

Kommentare:
Heute, meine Lieben, gibt es wieder mal etwas - für meine Verhältnisse - wirklich farbenfrohes!

Viele werden jetzt wieder sagen 'wo ist das denn bitte farbenfroh??' aber wer meinen Blog kennt, weiß, dass ich eher nudefarbene AMU's trage und das hier wirklich etwas besonderes für mich ist. In nächster Zeit will ich aber immer öfter solch kleine Akzente in meine AMU's einbauen, da es mir Spaß macht und offensichtlich auch hier gut ankommt!

[Review] Kissed By The Sun - Secret Box Unboxing!

Kommentare:

Jetzt kommt endlich der Post auf den ich persönlich sehr lange warten musste, da es einen Sperrvermerk gab! 
Die Box steht seit gestern früh bei mir und wartet darauf, gepostet zu werden. Da ich heute aber bis 19 Uhr arbeiten und danach erstmal was essen musste, kommt der Post erst jetzt! 

Ich will nicht lang um den heißen Brei rum reden und lasse heute fast nur Bilder sprechen!



Das Motto 'Kissed By The Sun' gefiel mir von Anfang an gut, der Inhalt der Box hat mich dann aber fast überzeugt ;)

[EOTD] Springday Look with Orchids

Kommentare:
Hallo meine Lieben! Dieses EOTD sollte eigentlich gestern Abend nach der Arbeit schon online gehen, dann kam ich aber sooo spät nachhause dass ich ehrlich gesagt viel zu müde war und einfach nur noch schlafen wollte! :( Dafür bin ich heute umso früher wach und kann euch das EOTD schon zeigen bevor ich mich an die Fotos für die heute Abend folgende Review setze - die Kissed By The Sun Box von Budni liegt nämlich gerade neben mir ;)


[EOTD] Glamourose

Kommentare:

Heute gibt es ein etwas dunkleres, aber dennoch absolut alltagstaugliches AMU von mir - in der letzten Zeit wurde ja des öfteren angemerkt, dass meine AMU's quasi immer das gleiche sind. Dazu kann ich nur sagen: Ja das stimmt, das mag aber daran liegen, dass ich so auch tatsächlich rausgehe, da ich mich nicht nur für 20-30 Fotos (von denen dann 4 auf meinem Blog landen!) auffällig und aufwendig schminken möchte und vor allem zeitlich kann, danach muss dann ja noch ein alltagstaugliches AMU gepinselt werden.
Zur Zeit habe ich zwar Ferien, muss allerdings trotzdem arbeiten, bin zur Zeit krank und habe auch noch andere Sachen, die erledigt werden müssen in den Ferien :)

Daher bitte ich um Entschuldigung, wenn ihr denkt meine AMU's sind immer das gleiche - ich versuche etwas Abwechslung reinzubringen, allerdings stand die letzten Wochen eines im Vordergrund: Ich wollte euch die neuen Essence Produkte zeigen - und die sind ja alle ziemlich Nude :)

Mein heutiger Look weicht von den anderen ab, benutzt habe ich folgende Produkte:

[Review] Essence Neuheiten Herbst Winter 2014 Lippen

Kommentare:

Heute stelle ich euch - diesmal gesammelt - die kompletten neuen Lippenprodukte des neuen Sortimentswechsels von Essence im Herbst / Winter 2014 vor! 

Gleich vorab: Tragebilder gibt es leider nicht, da ich sämtliche farbigen Lippenprodukte leider nicht vertrage & ich die Lipglosse und Lippenstifte daher verschenken werde.

[FOTD] Down To Earth mit dezentem Glow und mattem Liner!

Kommentare:
Heute habe ich wieder einen Look für euch - wer mir auf Instagram folgt, bekommt ja immer schon kleine Previews und die Produkte zu sehen! 

Wer mir dort allerdings nicht folgt, hier noch mal die heute verwendeten Produkte, die wir nahezu alle auf dem Essence Event in München (Bericht *hier*) in einem wunderschönen großen Schminkkoffer bekamen - der steht immernoch da und ich räume jedes Produkt feinsäuberlich wieder dort hinein! Der Koffer ist einfach sooo hübsch!
Ich muss gleich zuallererst sagen: Nicht alle Produkte heute haben mich überzeugt..

[Review] aldo VANDINI

Kommentare:

Heute habe ich etwas ganz besonderes für euch! 
Und zwar stelle ich euch meine neue Lieblingsmarke aldo VANDINI vor. Ich selbst kannte die Marke vor dem Beautypress Bloggerevent in Frankfurt ja überhaupt nicht. Bin ehrlich gesagt immer daran vorbeigelaufen, sie schien mir nichts besonderes und dafür recht teuer zu sein.

Aber dass ich mich so irre, dachte ich nie! Inzwischen bin ich total verliebt in die Marke und warum, möchte ich euch in diesem Blogpost mitteilen! 

[FOTD] Irresistible Vanilla Cupcake - mit neuen Essence Produkten!

Kommentare:

Heute gibt es - wieder mal - einen neuen Look mit den neuen Essence Produkten, die ihr ab Ende August im Standardsortiment finden könnt!
Der Look ist wie immer seehr dezent, da mir 'Irresistible Vanilla Latte'* aber zu dezent war für den heutigen Tag, kombinierte ich den hellsten Ton des Lidschattens mit dem hellsten Ton von 'Irresistible Choco Cupcake'* worüber ich den dunkleren Ton des Lidschattens verblendete. Da mir das aber immer noch nicht dunkel genug war, verwendete ich einen Lidschatten von Catrice - nämlich einen der neuen Velvet Matt Lidschatten, die mir sehr ans Herz gewachsen sind! Besonders 'Al Burgundy' hat es mir angetan - dieser kam auch in diesem AMU zum Einsatz. Aufgrund der extrem hohen Pigmentierung habe ich nur leicht mit dem Pinsel reingetippt und ihn dann gut in der Lidfalte verblendet, was den Look abrundete.

Alle benutzten Produkte seht ihr auf auf meinem Instagrambild von heute morgen :)


[EOTD] Essence Irresistible Vanilla Latte 3D Eyeshadow Look

Kommentare:

Heute gibt es ein sonniges AMU von mir - ausprobiert habe ich diesmal den sehr dezenten - neuen -  3D Eyeshadow von Essence in der Farbe 'Irresistible Vanilla Latte'*, der ein heimliches Schätzchen des Relaunches ist! Warum zeige ich euch die kommenden Tage an Swatches noch genauer - ich bin gerade am Arbeiten am Post über die gesamten neuen Augenprodukte :)


Hier seht ihr sehr schön, wieso der Lidschatten ein Schätzchen ist - er hellere Ton schimmert in Gold und Rosa, je nach Lichteinfall! Einfach wunder wunderschön!

Im Äußeren Augenwinkel habe ich dann den dunkleren Ton verwendet, und da das alles mir immernoch zu dezent und 'undefiniert' für meine Lidfalte war, durfte noch etwas Metal Glam Lidschatten in der Farbe '18 choco-chic'* in den äußeren Winkel und die Lidfalte huschen.
Als Eyeliner habe ich - wie immer in den letzten Tagen - den Liquid Ink Matt Eyeliner* verwendet, der aus meiner Tagesroutine schon seit dem ersten Blick nicht mehr wegzudenken ist! Ich liebe ihn, er vereint alle (für mich) wichtigen Eigenschaften: wasserfest, matt und ultra gut pigmentiert! Im Augeninnenwinkel kam wie immer der 'Big Bright Eyes' Pencil von Essence zum Einsatz - auch ein kleiner heiliger Grahl! 

Die Mascara ist wie immer die Better Than False Lashes Waterproof von Catrice.

Inzwischen auch fest in meine Tagesroutine integriert sind die Soo Glow und Soo Blush Produkte - heute habe ich '20 bright up your life' als Highlighter* verwendet und '20 everything is better in pink'* durfte auf die Apfelbäckchen. Mit den Fingern gestaltet sich der Auftrag wunderbar einfach und gleichmäßig, weshalb ich diese zwei Produkte inzwischen auch über alles liebe!
Um meine Augenringe etwas abzudecken kam wie immer 'Say No To Dark Circles'* unter meine Augen - die Deckkraft reicht mehr als aus für meine Verhältnisse :)
Das Ergebnis ist ein mehr als dezenter Look, der perfekt für Schule und Arbeit geeignet ist! Ich persönlich liebe den Look und habe ihn heute überglücklich getragen - mit der Gewissheit, dass er den ganzen Tag ohne Probleme übersteht :)

Wie gefällt euch der heutige Look? 

  

*alle markierten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

[Review] Catrice Metallure Limited Edition inkl. Swatches

Kommentare:



Heute - zu solch später Stunde - darf ich euch noch die neue 'Metallure' Limited Edition von Catrice vorstellen! Fast die gesamte LE (Lediglich ein Lippenstift, ein Nagellack, der Bronzer und ein Lidschatten fehlten - den Lidschatten und den Bronzer habe ich dann aus eigener Tasche beigesteuert) landete nämlich vor 2 Tagen bei mir daheim! An dieser Stelle -> lieben Dank an das cosnova Team, ich habe mich wie ein kleines Kind gefreut :)

[FOTD] Chocolate Day Eyes - mit neuen Essence Produkten

Kommentare:
Hallo meine Lieben :)

Heute gibt es - wieder mal - einen Look mit den neuen Essence Produkten! Ich liebe es morgens den Schminkkoffer zu öffnen und erstmal zu schauen, mit welchen tollen neuen Produkten ich mich heute schminken werde!
Nur meine absoluten Essentials werden nicht ausgetauscht, beispielsweise die Mascara und der Eyeliner, in den ich mich absolut verliebt habe! Auch er ist aus dem neuen Sortiment, die Rede ist von dem neuen 'Liquid Ink Matt Eyeliner'*, ohne ihn geht es einfach nicht mehr! Mit ihm kann ich unglaublich dünne Linien ziehen und der matte Effekt ist natürlich auch ein Highlight!

Welche Produkte ich heute benutzt habe, hab ich euch direkt vom Schminktisch auf Instagram gezeigt! Für alle, die es nicht gesehen haben, hier noch mal das Bild :)

Wer jetzt wissen will, welches Ergebnis dabei rauskam, liest bitte weiter <3

[FOTD] Fox-Trott on my Eyes - mit neuen Essence Produkten!

1 Kommentar:
Hallo ihr Lieben! 

Ich hoffe, euch geht es gut? Ich quäle mich jetzt jeden Morgen mit der Entscheidung, welchen der neuen Lidschatten ich verwenden soll! Die Blushes bieten auch viel Auswahl, jedoch fällt mir hier die Entscheidung etwas einfacher! 

Heute morgen fiel die Wahl dann auf den neu formulierten 3D Eyeshadow '01 Irresistible Fox-Trott'* und auf den Soo Glow Highlighter '10 Look On The Bright Side'* und den passenden Blush '10 Sweet as a Peach'*. Außerdem kam wieder mein neuester absoluter Lieblingseyeliner zum Einsatz, der 'Liquid Ink Eyeliner Matt'*, den ihr ebenfalls am Ende August im neuen Standardsortiment von Essence finden könnt! 



Außerdem kamen wie immer meine Lieblingsmascara von Catrice 'Better Than False Lashes Waterproof' zum Einsatz - heute wurde sie aber von den neuen 'LashBoost Lash Extension Fibers'

[FOTD] Little Choco Cupcake - mit Essence Produkten aus dem kommenden Update!

Kommentare:
Hallo ihr Hübschen!

Auf Instagram habe ich es euch heute mittag schon angekündigt - es gibt ein FOTD mit den neuen Essence Produkten, oder zumindest einigen davon! 

Benutzt habe ich vor allem die Produkte, die mir von Anfang an ins Auge gesprungen sind :)

- soo glow 20 bright up your life*
- soo blush 20 everything is better in pink*
- say no to redness*
- say no to dark circles*
- say no to imperfections*
- i <3 stage eyeshadowbase*
- 3D Eyeshadow '04 Irresistible Choco-Cupcake'*
- liquid ink eyeliner matt*
- eyebrow pencil '04 blonde'
- catrice better than false lashes waterproof




Ich muss zugeben, ich war am Anfang sehr skeptisch ... Besonders was den Eyeliner, Highlighter und Blush angeht! Aber ich dachte, ich geb ihnen mal eine faire Chance :)

[Event] Essence Update Bloggerevent Herbst / Winter - erster Eindruck

Keine Kommentare:
Hallo meine Lieben :) 

Wer mir auf Instagram folgt, hat bestimmt schon gemerkt, dass ich gestern auf dem Essence Update Bloggerevent in München war! Das hieß für mich - aufstehen um 5 Uhr, Bus um 6.30 Uhr! Es hat aber alles super geklappt, trotz der Streckensperrung in Mannheim! 
Nie hätte ich gedacht, dass ein Tag so unglaublich anstrengend aber so wuuunderschön sein kann! Ich habe so viele neue tolle Menschen kennengelernt, ich hatte so viel Spaß und bekam so viele neue Produkte und Informationen! Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass ich überfordert war! 

Dennoch habe ich mir die größte Mühe gegeben, alles auf Instagram für euch festzuhalten, Cynthia von Cidooos Life meinte, mein Instagramaccount wäre wie ein Livestream gewesen :'D
Selbst die Essence Damen waren überrascht, wie aktiv ich war! 
Mitten im Event kam nämlich eine der Damen auf mich zu und meinte 'Bist du Evenifnadja? Du bist sooo aktiv! Der ganze Hashtag ist voll mit deinen Bildern! Danke!!' das hat mich wirklich sehr gefreut :)
Wenn ich dann mal kurze Zeit nicht gepostet hab, lag es daran, dass mein Handy an der eigens von Essence eingerichteten 'Ladestation' hing, weil der Akku kurz davor war, aufzugeben :D.

In diesem Blogpost möchte ich euch gerne die ersten Eindrücke zum Event posten und ich bitte euch mir in die Kommentare zu schreiben, über welche Produkte ihr gerne eine ausführliche Review sehen wollt! Dann werde ich diese nämlich zuerst testen und bearbeiten :)


Wie sicherlich auf vielen Instagram-Posts zu sehen war, bekam jeder von uns einen dieser wundervollen Koffer vom Essence Team! Vielen Dank dafür! 
Die Koffer enthalten nahezu das komplette neue Sortiment - einige Produkte bekamen wir nicht, wieso? Das weiß ich selbst noch nicht, werde es aber in Erfahrung bringen!

[Review] 5 Pore Minimizer im Vergleich - Benefit, L'Oréal, Maybelline Jade, Balea

Kommentare:

Hallo meine Hübschen :)

Heute melde ich mich mit einem Thema, dass bestimmt einige von euch interessiert. In letzter Zeit wird der Markt fast schon mit ihnen überflutet - Produkte die versprechen eines der größten Probleme von uns Frauen zu minimieren - die Poren!
Gerade die Blogger unter euch werden das Problem kennen: Man sieht auf Nahaufnahmen alles. Und mit alles meine ich leider auch alles! Jede kleine Pore. Warum also nicht auf ein Produkt zurückgreifen, dass genau diese Poren quasi verschwinden lässt?


[AMU] Too Faced Chocolate Bar 'Milk Chocolate' + Benefit Brow Bar Besuch

Keine Kommentare:
Hallo meine Lieben :)

Jetzt ist der erste Stress überstanden, die theoretische Führerscheinprüfung habe ich jetzt auch endlich hinter mir. Die Zeit die bisher für's Lernen draufging, kann ich jetzt genießen und zum fotografieren und bloggen nutzen :)

Heute möchte ich euch ein tolles AMU zeigen, dass ich vor einigen Tagen trug, es ist komplett mit der Too Faced Chocolate Bar Palette geschminkt, die ich euch *hier* schon vorgestellt habe!


Als 'Vorlage' habe ich den Look 'Milk Chocolate' aus der beiligenden Schritt für Schritt Anleitung gewählt.

[Review] Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette inkl. Swatches

Kommentare:

Hallo meine Hübschen! 

Nach einer etwas längeren Zeit melde ich mich nun endlich wieder zurück! Die letzten Wochen war viel los, so kam ich leider nicht wirklich zum bloggen - jetzt sind aber Ferien, da bin ich zwar auch viel unterwegs, aber flexibler was die Zeiteinteilung angeht! 

Zum Ende der WM gab es bei Sephora.fr eine Prozentaktion mit - wenn ich mich recht erinnere - 25%, da es dort die schon lange auf meinem Wunschzettel stehende Too Faced Chocolate Bar Palette gab, musste ich natürlich zuschlagen! Eine Freundin hat mitbestellt und so kam ich endlich zu meiner Palette :)

Nachdem ich sie jetzt schon eine Weile testen konnte, habe ich sie heute für euch fotografiert und geswatcht.



Die Palette selbst, aussehend wie eine leckere Schokoladentafel, wird in einer Pappumverpackung geliefert - auf der Rückseite dieser Verpackung findet sich eine kleine Beschreibung der 'Chocolate Bar' und alle enthaltenen Farbnuancen. Die Namen allein sind schon zuckersüß!



So sieht die Palette dann von innen aus - sobald man sie öffnet, nimmt man einen unglaublich leckeren Kakao Geruch wahr! 
Er ist aber nicht zu aufdringlich, sondern ganz dezent, dennoch aber wahrnehmbar :)
Im folgenden Blogpost stelle ich euch jede einzelne Farbe etwas genauer vor - 

[Review] Essence Wave Goddess Limited Edition inkl. Swatches

Kommentare:
 Hallo meine Lieben!

Die letzten Tage war es wieder sehr ruhig, trotzdem durfte ich mich über recht gute Besucherzahlen freuen - vielen Dank dafür!!

Als ich dann gestern Abend nach der Arbeit heimkam, erwartete mich ein Paket von Essence! Ich hatte eines der Testpakete der aktuellen 'Wave Goddess' LE bekommen!


Das Paket war mehr als prall gefüllt, das Spray und vor allem das Sonnenbrillenetui hatten leider keinen Platz mehr in dem süßen 'Essence' Tütchen! 

[Review] NARSissist Eyeshadow Palette inkl. Swatches

Kommentare:
Hallo meine Lieben :)

Heute gibt es wieder eine Review über eine Lidschattenpalette. Diesmal handelt es sich um die Nars 'Narsissist' Palette, die vor kurzem bei mir ankam.

Bestellt habe ich sie bei Sephora.fr vor exakt 9 Tagen und sie kam vor 4 Tagen bei mir an - eine wirklich schnelle Lieferung innerhalb von nur 5 Tagen.


Das Aussehen | NARSissist Palette


Die Palette wird nochmal durch eine Umverpackung aus Pappe geschützt, sie selbst besteht - wie eigentlich jedes NARS Produkt - aus einem leicht gummierten schwarzen Material, was wirklich toll anzufassen ist!

[Review] Beni Durrer Bronzing Palette 'Mond'

Kommentare:

Hallo meine Hübschen :) 

Heute will ich euch mein neues Schätzchen vorstellen - und zwar bekam ich vor kurzem eine der neuen Bronzing Paletten von Beni Durrer zugeschickt. Es gibt die Varianten Sonne und Mond. Die Sonnen Palette ist in Gelb/Gold bis Brauntönen gehalten, die Mond Variante hingegen in Rosé bis Brauntönen. 

Ich darf euch heute die Mond Palette vorstellen - mir persönlich auch besser gefällt! 

Was besonders interessant ist: Die Lidschatten sind so hergestellt, dass sie auch als Blush und Highlighter genutzt werden können! Besonders für unterwegs praktisch - nur noch eine Palette für alles :) Zudem passen Blush und Lidschatten dann perfekt zusammen!



Die Mond Palette enthält einen hellen, fast weißen Lidschattenton, der auch als Highlighter verendet werden kann, direkt daneben befindet sich ein schöner Rosaton mit leichtem Goldglitzer, darunter ein Bronzeton und nebendran der dunkelste - ein schöner satter Braunton! 

Die Paletten von Beni Durrer kosten alle 60,00 € und die Mond Palette könnt ihr *hier* finden.



Was ebenfalls interessant sein dürfte: Die Palette ist wiederverwendbar, die Lidschatten können entnommen und die Palette mit anderen Produkten befüllt werden.



Jeder Lidschatten ist mit einer 'BD' Stanzung versehen, einfach aber sehr hübsch! 






Ich will euch aber nicht zu lang auf die Folter spannen, daher kommen jetzt auch schon die Swatches :)

Alle Swatches sind wie immer ohne Base und trocken angefertigt.


v.l.n.r.: Weiß, Rosa mit Goldglitzer, Dunkelbraun, Bronze/Kupferton

In den Nahaufnahmen erkennt man die Farben gleich noch viel besser.
 Das Weiß deckt nicht perfekt, aber mehr als ausreichend.
 Das Rosa erinnert mich etwas an Sleek 'Rose Gold' was jedoch keinesfalls schlecht ist! Denn diesen Blush liebe ich und der Farbton eignet sich auch super als Lidschatten - genau mein Geschmack also! 
 Das satte Braun glitzert nicht aber hat einen ganz leichten Satin-Effekt. Es ist wunderschön für die Lidfalte, zum konturieren ist es leider für mich viel zu dunkel - daher kann ich es dafür nicht verwenden.
Besonders angetan hat es mir aber der unglaublich hübsche Bronze/Kupferton, auf dem Swatch habe ich etwas zu grob in das Töpfchen gefasst, so dass ein paar Krümel zu sehen sind. 

Alle Farben sind super pigmentiert und wunderschön satt! Sie sind perfekt für den Alltag und ich bin sicher, man kann ebenfalls Abendmakeup's damit schminken!

Ich kam leider noch nicht dazu, die Palette zu verwenden, da ich gestern erst die Zeit zum fotografieren gefunden habe - und wie ihr vielleicht wisst rühre ich vorher nichts an! :) 

Die nächsten Wochen werden aber sicherlich noch einige Looks mit der Palette folgen - ich bin nämlich eindeutig in sie verliebt! :) 




Wie gefällt euch die Palette? Kanntet ihr die Produkte von Beni Durrer schon? 

An dieser Stelle ein riesengroßes Danke an Beni Durrer und Eric! 


  


*Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt