[NOTD] Essie - A Cut Above & Blanc

Hallo meine Lieben :) 

Endlich habe ich mir wieder meine Fingernägel lackieren können - der Schnitt an meinem Finger ist gut verheilt, ich kann den Finger wieder normal nutzen & habe heute gleich mal ein neues NOTD gepinselt! 

Vor kurzem durften 2 Luxeffect Lacke von Essie bei mir einziehen - ich werde noch separat über sie berichten - und endlich habe ich zumindest einen testen können! 

Was ich aus "a cut above" & "blanc" von Essie gezaubert habe, zeige ich euch in diesem Post! 




"A Cut Above" ist ein sogenannter "Luxeffect" von Essie, die Lacke sind - zumindest bei mir - um einiges teurer als die normalen Essiefarben (normale Lacke ca 7,95 € - Luxeffect 10,95 €).


Bei "A Cut Above" handelt es sich aber nicht um einen "normalen" Glitzertopper bei dem man 2-3 Schichten auftragen muss um einen guten Effekt zu erzielen! Die Glitzerpartikel sind so zahlreich vorhanden, das eine Schicht schon ausreicht um den Effekt, den ihr später auf meinen Nägeln seht, zu erzielen! 
Im Topper sind sehr kleine runde Partikel und größere lichtreflektierende Sechsecke enthalten - in einem sehr schönen Rosaton! 

Blanc kennt ihr wahrscheinlich schon - wahrscheinlich der Beste weiße Lack, was die Deckkraft angeht! Ich habe noch nie einen weißen Nagellack erlebt der schon in einer Schicht soweit deckt, das man zufrieden sein könnte. Hier habe ich 2 Schichten lackiert - wie eigentlich immer, denn so wird das weiß noch intensiver! 

- Achtung Bilderflut! - 


 (auf diesem Bild kommt die Farbe im Fläschchen super rüber)


 (hier erkennt ihr gut wieviele Glitzerpartikel schon in einer Schicht enthalten sind!)






Das NOTD an sich ist dieses Mal sehr schlicht & einfach gehalten, das war auch meine Absicht! Ich wollte grundsätzlich eigentlich nur den Topper ausprobieren & das NOTD gar nicht posten. Aber dann gefiel mir der Topper so super das ich ihn euch unbedingt zeigen musste! 

Ich hoffe euch gefällt das schlichte NOTD! 

Habt ihr die Luxeffect Lacke auch schon ausprobiert? Welcher durfte bei euch einziehen?

  

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Finde ich auch und ich bin richtig froh, den letzten erwischt zu haben :) <3

      Löschen
  2. Wow! Das sieht richtig schnieke aus!

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Der Topper ist wirklich schön und blanc ist wohl wirklich der beste weiße Nagellack, den es so gibt. Ich hab mir den anderen Topper, den mit den silbernen Glitzerpartikeln geholt und mag den auch total gerne. Trage ich schon seit Mittwoch und noch ist alles wie neu, das liebe ich ja so an den Nagellacken von Essie, dass es eeeewig hält :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Essielacke halten wirklich Ewigkeiten :) Meist auch ohne großartige Tipwear und die Farbbrillianz ist einfach unglaublich! Die 8 Euro aufjedenfall immer wert :)

      <3

      Löschen
  4. Lalala, ich hab alle, die es 2011 schon mal gab, hab ich mir über ebay und in Kanada um einiges günstiger gekauft und mag keinen mehr missen. Ich find dein Nageldesign toll, vielleicht würde ich den Topper das nächste Mal nur halb und schräg auf den Nagel auftragen, das sieht dann bestimmt noch etwas feiner aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das klingt toll *_* Ich hab nur A Cut Above und As Gold As it Gets weil wir nur die kleine Essietheke haben und die bei uns limitiert kamen :( <3

      Werde deine Variante bald mal ausprobieren, danke <3

      Löschen
  5. Der Topper sieht super aus :)
    Insgesamt eine sehr tolle Kombination aus dem weiß und dem Topper :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
  6. OMG, der Topper.. toll. So rosegaold... Wäre was für mich. Benutze aber so Glitzertopcoats zu selten, das Ablackieren nervt mich schon sehr. Und knappe 11€ ist er mir nicht wert. Blanc habe ich auch, tolle Deckkraft, mit dem bin ich auch zufrieden.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Der Topper sieht wirklich hübsch aus. Ich kann ihn mir gut zusammen mit einem Nagellack in altrosa/rosé als Highligt auf einem Nagel vorstellen. :)

    AntwortenLöschen