Mein Jahresrückblick 2013

Hallo meine Hübschen :) 

Heute gibts wieder mal einen etwas persönlicheren Blogpost für euch - meinen Jahresrückblick

Wie einige wissen habe ich ab Februar einige Wochen eine Blogpause eingelegt - aus persönlichen Gründen. In dieser Zeit musste ich mein eigenes Leben erstmal wieder auf die Reihe kriegen und in meiner 'neuen' Umgebung klarkommen. Viele von euch kennen es vielleicht - es kommt alles auf einmal und das komplette Leben wird auf den Kopf gestellt --> so war es bei mir! Und damit dann klar zu kommen, dauert eine Weile! 

Im März feierte ich dann endlich meinen 18. Geburtstag und bald darauf lief auch alles andere in meinem Leben definitiv besser! Die nächsten Monate verliefen so ziemlich normal - ich schrieb meine Prüfungen, erhielt meinen Abschluss & wurde sogar (sehr peinlich, wenn man gerade erst die Schule gewechselt hat...) auf der Bühne gelobt.

Im August fand ich dann meine erste eigene Wohnung - mein persönliches Highlight in diesem Jahr! Endlich wieder ein eigenes Reich zu haben, war wirklich toll! Und auch jetzt bin ich noch super froh, eine eigene Wohnung zu haben - auch wenn damit natürlich auch viel Verantwortung kommt.

Meinen Mini Job habe ich dann auch gefunden - in meiner Lieblingsdrogerie, ca. 500 m von meiner Haustüre entfernt ^^

Meine Highlights:

- Konzertkarten für Taylor Swift's RED Tour in Berlin bekommen! 
- eigene Wohnung
- viele tolle Kooperationen! (u.a. mit Candycases, Schuhtempel24 (folgt!), Garnier,...)
- Benefit Adventskalender
- Geburtstags- & Weihnachtsswap mit Susi
- Eau de Lacoste Sensuelle Produkttest (ich liebe das Parfüm!)
- endlich eine Spiegelreflexkamera *_*

Ich habe im letzten Jahr viele Freunde gefunden & leider auch einige verloren, Erfahrungen gesammelt und mir einige meiner Träume erfüllt.

An dieser Stelle möchte ich gerne allen danken, die mir so toll geholfen haben! Danke Susi, danke Oma, Opa & einen riesengroßen Dank an meinen Patenonkel und meinen tollen Freund! 

Meine Vorsätze:

- mehr Bloggen! 
- Arbeit, Schule & Blog besser unter einen Hut bringen
- mehr für die Schule lernen 
- das Blogdesign verbessern
- nicht mehr so viel Geld ausgeben ^^

Meine Wünsche:

- noch lange mit meinem Freund zusammenbleiben
- endlich ein Bloggerevent besuchen dürfen
- weiterhin so glücklich bleiben! 

Hättet ihr mir Anfang des Jahres gesagt, wie gut mein Leben im Dezember ist - hätte ich euch vermutlich für verrückt erklärt! Ich hätte wirklich nie gedacht, dass sich alles so ändern kann und das nur innerhalb eines Jahres! 

Was wünscht ihr euch für das neue Jahr? Was sind eure Vorsätze? Und wie war euer 2013?

Ich freue mich auf ein tolles neues Jahr mit euch!

  


1 Kommentar:

  1. Freut mich, dass sich bei dir im letzten Jahr alles so zum positiven verändert hat. :)
    Ich wünsche dir, dass auch das neue Jahr viele tolle Momente für dich haben wird.

    Mein Jahr war irgendwie das Gegenteil von deinem. Es fing sehr gut an. Ich hatte einen wunderschönen Sommer. Aber die letzten 3 Monate waren nicht so toll..
    Für das nächste Jahr wünsche ich mir, dass mein Leben wieder in geordneten Bahnen verläuft. Ich werde mit meinem Studium fertig und hoffe einen Job zu finden der meinen Vorstellungen entspricht.

    LG Rina

    AntwortenLöschen