[Review] Puderperlen von Tchibo!

Hallo meine Hübschen :)

*Hier* hatte ich euch schon von den Perlen berichtet! Als ich Montag dann zu Tchibo musste (ich musste was besorgen!!) hatten sie die Perlen schon und - genau! - ich konnte nicht widerstehen :D Also wanderten sie auch noch in mein Körbchen :)

Sie zu fotografieren hat so viel Spaß gemacht!!!

Inhalt & Preis

Enthalten sind bei 7,95 € 32 g Perlen und eine super süße Puderquaste!!



Swatches 


Wie ihr sehen könnt, sieht man von den Farben eigentlich nicht wirklich was! Sie sollen den Teint weichzeichnen und ausgleichen :) Grün soll Rötungen ausgleichen, bei den anderen Farben bin ich mir gerade selbst nicht so sicher ^^ Die Farben sollen aufjedenfall miteinander harmonieren und das tun sie!



Auf manchen Bildern sieht man mehr grüne Perlen - das liegt daran das die weißen sich einfach klammheimlich unten verkrochen haben! Sie lagen alle miteinander versammelt am Boden der Dose und nur vereinzelt kam mal eine nach oben gekrochen ^^

Mein Fazit

Ich bereue es keinesfalls, sie mir gekauft zu haben! Sie glitzern "recht stark" aber ich habe damit kein Problem, es ist nicht so als ob ich danach aussehe wie eine Discokugel ^^ Den "Glitzer" merkt man meiner Meinung nach im Kunstlicht auch viel stärker wie im Sonnenlicht, da fiel es kaum auf! :)

Ich würde aber empfehlen die Kugeln nicht mit der Quaste zu benutzen - sie nimmt mir etwas zu wenig Puder auf und das auch schon sehr schwer (man kommt einfach nicht richtig an die Perlen ran...) - daher bevorzuge ich einen weichen Puderpinsel oder einen weichen (!!!) Kabuki! Nicht zu hart - wir wollen die kleinen Kügelchen ja nicht zu Staub verarbeiten ;)

Wie gefallen sie euch? Habt ihr sie euch auch schon geholt?


  

Kommentare:

  1. Ich habe die Kügelchen von essence, deshalb habe ich nach denen von Tchibo gar nicht erst geschaut. So viel kann man ja nie aufbrauchen!

    AntwortenLöschen
  2. Die Perlchen sehen ja echt süß aus, bisher konnte ich mich aber immer vor diesem Trend wehren und glaube, dass ich sie nie wirklich benutzen würde.

    AntwortenLöschen
  3. Sooo geil, dass tchibo so was verkauft! Das kann man als highlighter brauchen. :) aber eigentlich mag ich keine kugeln als puder, da sie schwer zum anwenden sind..

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe meine Korrigierenden Perlen von Alverde und bin mit denen schon seit Jahren sehr glücklich :-)

    LG,
    Ine

    AntwortenLöschen