[C] [NOTD] Kirschblüte inkl. Tutorial!

Einen wunderschönen guten Abend ihr Lieben,



nachdem die Sonne sich durch die Essie Resort 2013 aus ihrem Versteck hat locken lassen und draußen alles so blumig und frühlingshaft ist, war mir der Namensgeber der LE einfach zu schlicht!

Nachdem ich schon seit Ewigkeiten versuche dieses tolle Kirschblütenmuster von der Stamping-Schablone m66 (Konad) auf meine Nägel zu transferieren, hab ich heute beschlossen es einfach mal selbst zu versuchen;) So schwer kann das doch nicht sein...

Also krabbelte ich direkt mal durch meine kleine Studentenbude und suchte mir folgendes Equipment zusammen: Essie Lacke: ‚in the cab-ana’ (na klar;) ), ‚neo whimsical’, ‚blanc’ und ‚liquorice’. Nen kleinen Pinsel (meiner ist von Catrice, aus irgendeiner LE), ein Dipping-Tool und das übliche Zeugs (flüssiger Nagellackentferner, Wattepads und nen Korrekturstift).


Also los gehts! Erstmal die Fingerchen gewissenhaft mit einem Unterlack versehen und gut trocknen lassen. Anschließend je nach persönlichem Können gleichmäßig mit der Grundfarbe lackieren. Bei mir ist’s immer etwas holprig, aber zum Glück gibt es ja Korrekturstifte :)


Im nächsten Schritt schnappt man sich dann ein Stück Papier, oder etwas Vergleichbares und gibt einen Tropfen von der dunklen Stammfarbe drauf... Ich hab ‚liquorice’ genutzt, es geht aber natürlich auch ein Dunkelbraun. Mit dem Pinsel wird dann der Stamm draufgemalt... man sollte die Linie nur leicht zeichnen... mit schwarzem Balken sieht dass Ganze nachher nicht so schön aus!


Die Blüten werden mit einer weißen Farbe (‚blanc’) und dem Dipping-Tool aufgetupft. Am einfachsten ist es einfach fünf Punkte im Kreis auftupfen und noch einen Tupfen in die Mitte zu geben.

Nachdem die Farbe gut getrocknet ist, kann man in die Mitte, direkt auf den weißen Tupfen einen weiteren in rosa malen und fertig ist das Design :)

Zum Schluss noch den Topcoat auftragen, damit die mühsame Arbeit nicht am nächsten Tag schon wieder in alle Richtungen absplittert;) Allerdings muss man vorher alles richtig gut aushärten lassen, sonst verschmiert das Muster;) Wer so ungeduldig ist wie ich, muss sich also an dieser Stelle am Riemen reißen:)

So, ich hoffe Euch gefällt das Ergebnis und der ein oder andere ist inspiriert und hat nun Lust sich ebenfalls den Frühling auf die Pfötchen zu malen:) Das Foto da unten ist übrigens auf einer Douglas-Box gemacht... ich finde das ist 1:1 der ‚in the cab-ana’ Ton;) Ob die Dougletten wohl demnächst nen Dienstlack bekommen;)














Als kleine Abwandlung möchte ich euch noch ein anderes Design vorstellen. Dazu habe ich erst 3 (ja ich weiß... die Farbe deckt bescheiden, ist aber sooooo schön) Schichten 'neo whimsical' (Essie) lackiert und anschließend wie gehabt mit Schwarz die Äste gemalt, dann weiße Tupfen als Blütenblätter und damit das ganze noch etwas kirschblütiger wird noch kleinere Tupfen mit Essie 'raspberry' aufgemalt... Klarlack drüber... Fertig:)

Leider ist meine Nagelhaut zur Zeit ne Katastrophe;) Falls jemand nen Tipp hat, wäre ich dankbar:) Denn was nützt das schönste Design, wenns das Gesamtbild nicht stimmt;)Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag:)



Chasey

Kommentare:

  1. Danke:) Und es ist so einfach;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein so schönes Design! Es sieht einfach toll aus! Ich würde es auch gerne mal probieren, habe dafür aber vermutlich eine viel zu unruhige Hand ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  3. hihi, wenn ich das im kaffeerausch hinbekomme, dann schaffst du das sicher auch;) man muss ja immer nur kurz tupfen:)

    AntwortenLöschen
  4. Wow sieht super aus =) krieg ich aber glaube ich niemals so hin :D

    AntwortenLöschen
  5. sehr hübsch und wenn man den Dreh raus hat auch mit Leichtigkeit zum selbst machen ;)
    Danke für das Tutorial ;)

    LG Bibi <3

    AntwortenLöschen
  6. Heey meine Liebe.
    Ich habe dir den Best Blog Award verliehen.
    Ich würde mich natürlich mega freuen, wenn du ihn annehmen würdest.

    http://beautycoral.blogspot.de/2013/05/best-blog-award.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow, das ist so wunderschön! *-*

    AntwortenLöschen
  8. richtig schönes Design!
    Die Farbe von dem Essie Lack In The Cab-Ana ist sooo super schön:)

    Liebe Grüße,

    Geneviève

    AntwortenLöschen