H&M Enttäuschung!

Hallo meine Lieben!

Gestern kam endlich mein heiß ersehntes Paket an, meine Schwester bekam es in die Hand gedrückt und ratet mal wo ich zu diesem Zeitpunkt war? Ich saß im Zug fest, der aus irgendeinem unerfindlichen Grund meinte, er müsste die Abfahrt auf unbestimmte Zeit verschieben!

Am gleichen Tag kamen dann auch noch meine erkreiselten High Heels (ich liebe sie!) an :) 

Aber ich muss sagen ich bin enttäuscht von H&M, auf dem Retourenzettel steht eindeutig man könne die Waren auch in einem H&M Geschäft zurückgeben, was ich heute tun wollte, da mir 2 der Dinge nicht passten/gefielen. Also bin ich heut ins H&M Lädchen in Viernheim gefahren und habe an der Kasse gesagt, ich würde die Waren aus dem Online-Shop gerne zurückgeben.
Die Kassiererin meinte "gar kein Problem, machen wir", dann sah sie aber, dass an dem Top kein Etikett war & wohlgemerkt auch nirgends auf dem Retourenschein eine Artikelnummer stand! (Das Etikett war nie dran gewesen, ich habe nichts entfernt!)
Die bräuchten sie aber damit sie die Artikel zurückschicken können!

Super oder? Das heißt ich darf jetzt doch einen Hermes Paketshop suchen und die 2 Sachen zurückschicken, dabei wäre das zurückgeben für mich viel praktischer gewesen!

Demnächst folgen noch Fotos von den High Heels und den behaltenen H&M Sachen (Top, Kleid & T-Shirt). Es tut mir sehr leid das ich mich immer erst so spät melde & dann auch nicht wirklich viel poste, aber die Schule ist viel anstrengender als ich dachte und ich bin total müde :( 

Habt ihr bei H&M schonmal was zurückgehen lassen, entweder in einem Geschäft oder per Retourenschein? Wie lief das bei euch? 

Vielen Dank übrigens für das bisher schon fleißige teilnehmen an dem Gewinnspiel, ich hoffe das geht so weiter :) 

Ich hoffe ihr habt noch einen schönen Tag, hier ist es leider total kalt :(

Kommentare:

  1. ich gebe ständig Sachen bei H&M zurück, heute z Bsp war ich grad bei Hermes :) hab da auch nie Probleme. Aber um dich zu beruhigen: selbst, wenn das Etikett dran gewesen wäre, hättest du das Teil im Laden nicht ohne weiteres abgeben können. Lies mal das Kleingedruckte: wenn du was im Laden zurückgeben willst, musst du trotzdem das Geld dafür vorher schon an H&M überwiesen haben und bekommst dann nur eine Gutschrift, die du später mal einlösen kannst. Und da du bestimmt das Geld noch nicht überwiesen hast, hätte die Dame im Laden dir das Teil so oder so nicht abnehmen dürfen. Freu mich schon drauf, deine Schuhe zu sehen! ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das noch nie ausprobiert mit dem abgeben im SHop, muss ich demnäsht auch mal amchen ist ja viel praktischer :)
    Bekommt man dann das Geld direkt bar oder wird daas überwiesen? Weisst du das?

    Schöner Blog ♥

    http://wuschelkeks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :) wenn du die Sachen in einem H&M Shop zurückgibst, bekommst du nur eine Gutschriftkarte :) Also das Geld gibt es weder bar noch auf das Konto :)

      Danke :)

      Löschen