DIY!

Guten Morgen meine Lieben!

Habt ihr gut geschlafen? Ich nicht so wirklich, ich konnte einfach nicht einschlafen :) 

Aber egal - jetzt kommen wir zum versprochenen DIY! 

Ich war Donnerstag ja im Baumarkt, und habe folgendes gekauft:

(die Magnete hab ich mir nicht gekauft, die liegen hier schon länger rum :) Die haben glaub ich um die 3 Euro bei Poco Domäne gekostet! )

Tafellack - 5,99 € (schwarz oder dunkelgrün, ich hab dunkelgrün, es gab kein Schwarz :( )
Pinselset - 3,49 €
2 Stahlplatten verzinkt - je 2,79 €
Kreidepäckchen - 0,99 €
insgesamt hab ich ca 16 Euro ausgegeben :)

Zusätzlich braucht ihr noch:

gaaaanz viel Zeitung!
einen Pinselreiniger

Eigentlich ist es total einfach :) Die verzinkten Stahlplatten sind magnetisch (wir haben es extra im Baumarkt noch getestet!!), sobald ihr sie mit dem Lack bestreicht und er vollkommen durchgetrocknet ist (nach mindestens 48 Stunden, probiert es nicht vorher, sage euch gleich warum!), könnt ihr auch mit Kreide auf den Platten bzw dem Lack schreiben.

Ihr macht das am besten im Freien, es riecht nämlich nicht sehr angenehm ;) Zieht auch am besten nichts Neues oder Wertvolles an, ich glaube nämlich nicht dass man den Lack so einfach aus den Klamotten bekommt :( 

Ihr legt euren Arbeitsplatz erstmal mit viiiel Zeitung aus, der Lack kann zwar noch weggewischt werden, wenn er noch nicht angetrocknet ist, aber sicher ist sicher ;) 

Dann könnt ihr euch auch schon die Platten bereitlegen und den Lack aufmachen (geht nicht so einfach!) 

Ihr könnt euch entweder etwas abkleben (hab ich jetzt noch nicht probiert) und nur kleine "Muster" oder Formen lackieren, ich hab einfach mal einen Teil der Platte lackiert, im oberen Teil werde ich eventuell noch eine Form (Herz, Quadrat oder so) mit Tafellack lackieren :) 


Nach ca 3 - 4 Stunden könnt ihr eine 2. Schicht lackieren, was wirklich zu empfehlen ist! Und nach ca 2 Tagen könnt ihr dann auch endlich mit Kreide draufschreiben! 

Dazu muss ich euch noch sagen: Ich hab es vorher schon probiert weil auf meinem Lack nicht draufstand ab wann man es kann! Raus kam nur, das es nicht geht. Ich war natürlich enttäuscht und dachte schon ich hab was falsch gemacht, aber im Internet stand dann, der Lack soll mindestens 48 (wenn nicht sogar 72) Stunden trocknen :) 

Ich schreibe euch ein Update, sobald mein Lack richtig trocken ist und die Tafel vielleicht schon einen Platz gefunden hat! :) 

Werdet ihr euch auch so eine Tafel machen? Wie gefällt euch das DIY Tutorial? 

Kommentare:

  1. ich wollte echt schon EWIG eine Magnetwand haben, bin aber nie auf die Idee gekommen, mir selbst eine zu machen :D jetzt überlege ich, es dir nachzumachen, aber ich wüsste gar nicht, wo ich meine aufhängen sollte :) hab mal gehört, es gibt sogar Farbe, die magnetisch ist. Da kann man die Platten ganz weglassen und einfach die Wand damit bestreichen. Weiß aber nicht, ob das wirklich so gut funktioniert. ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte auch zuerst Magnetfarbe kaufen - aber ich hab gelesen das die garnicht gut sein soll :( Angeblich musst du da fast die ganze Farbe drüberstreichen damit überhaupt mal was gescheit hält :) Da mach ichs lieber so & bin mir dann sicher das es geht :)


      Löschen
  2. Tolles DIY! Zeige auf jeden Fall das fertige Ergebnis :)

    Liebe Grüße!
    http://laufmasche.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Mach ich, sobald es richtig trocken ist :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. hab dir im FB geschrieben wegen der Hose!!! ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habs gesehen - dankeeee die kommt bald in meinen kleiderschrank!! ♥♥♥♥

      Löschen
  4. Super Idee :) & toll Erklärt. Danke Nadja ;)

    AntwortenLöschen